Wirtschaftsleiterin oder Wirtschaftsleiter


Mehr Jobs von Amt der Vorarlberger Landesregierung
Kontakt: MMag. Elisabeth Kühne

Wir suchen für das Bäuerliche Schul- und Bildungszentrum in Hohenems eine/einen

Wirtschaftsleiterin oder Wirtschaftsleiter

für den Bereich Erwachsenenbildung mit einem Beschäftigungsausmaß von 75 - 100 %.

Unter dem Dach des Bäuerlichen Schul- und Bildungszentrums für Vorarlberg befinden sich die fünfjährige HLA für Landwirtschaft, die Landwirtschaftliche Fachschule (Fachrichtung Landwirtschaft und Hauswirtschaft sowie Fachschule für Berufstätige) mit 350 Schülerinnen und Schülern, das Erwachsenenbildungszentrum für den ländlichen Raum und der landwirtschaftliche Lehrbetrieb Rheinhof.

Ihre Aufgaben:

  • Seminarbetreuung: Bewirtung und Service; bei Bedarf: Medientechnik und Bestuhlung
  • Verwaltungsarbeiten: Einkauf von Getränken, Kassaführung, Inventarverwaltung im Bereich Hauspflege und die Vertretung im Sekretariat
  • Gästebeherbergungen: Check in und Check out, Getränke- und Speiseservice sowie Buffet- und Bankettorganisation und -betreuung
  • Dekorationsarbeiten im Haus, Blumenschmuck

Ihr Profil:

  • Abschluss einer mittleren Schule oder Abschluss einer entsprechenden Lehre (bevorzugt Betriebsdienstleistung)
  • Kenntnisse und Erfahrung im Service
  • Freundliches und kundenorientiertes Auftreten, Teamfähigkeit, Verlässlichkeit sowie Freude am kreativen Gestalten
  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Buchhalterische Grundkenntnisse von Vorteil
  • Gutes Zeitmanagement und Flexibilität
Bitte bewerben Sie sich bis spätestens 14. Oktober 2018 online über www.vorarlberg.at/stellenangebote. Frau MMag. Elisabeth Kühne, T +43 5574 511 20416, freut sich über Ihre Bewerbung.
Das Land Vorarlberg bekennt sich zur Gleichstellung von Mann und Frau. Bewerbungen von Frauen begrüßen wir.
Die Stelle ist in die Gehaltsklasse 8 eingereiht. Bei Neueintritt in den Landesdienst beträgt das Monatsbruttogehalt bei Vorliegen einer vierjährigen einschlägigen Berufserfahrung € 2.002,94. Das Gehalt kann sich nach den Bestimmungen des Landesbedienstetengesetzes 2000 über die Anrechnung von besonders bedeutsamer Berufserfahrung erhöhen.

BEWERBEN
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf rheintaljob.at

ARBEITGEBER


MÖGLICHKEITEN ARBEITGEBER

PARTNER

KONTAKT

REGISTRIERUNG

JOBPLATTFORM


VISION

BILDUNG

FACEBOOK

BETREIBER


© MFBB.AT

IMPRESSUM

DATENSCHUTZ

AGB

WEITERE PLATTFORMEN


JOBCITY.AT

BIOTECHJOBS.AT

IT-KARRIERE.AT

BUSINESSJOBS.AT

ALLESKRALLE.COM

JOOBLE.COM